Am Auto überfallen – Raubopfer verharrt 20 Minuten auf eisigem Boden

Allgemein

Kein Freiwild berichtet:
Er schickte sich an, in sein Auto einzusteigen – da wurde er hinterrücks überfallen. Opfer eines Straßenraubes ist am frühen Samstagmorgen (13.01.) ein 20 jähriger Bergkamener in Werne geworden. Die Polizei berichtet in ihrer Mitteilung vom Sonntagmittag, dass der junge…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Am Auto überfallen – Raubopfer verharrt 20 Minuten auf eisigem Boden

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.