Schülerin in Keller vergewaltigt: Prozess in Linz

Allgemein

Kein Freiwild berichtet:
Angeklagte erklärten sich nicht schuldig. Nach Eröffnungsplädoyers Öffentlichkeit ausgeschlossen. Wegen einer äußerst brutalen Vergewaltigung einer 19-Jährigen im Keller eines Linzer Hauses im Juni ist am Donnerstag gegen zwei junge Männer im Landesgericht der Prozess eröffnet worden. Ein 17-jähriger Afghane und…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Schülerin in Keller vergewaltigt: Prozess in Linz

Kommentar verfassen