Eritreer fahren im Suff Rentner um

Allgemein

Kein Freiwild berichtet:
Unfalldrama im Thurgau. Am Sonntagvormittag wird ein Rentner in Kradolf angefahren und schwer verletzt. Am Steuer: ein betrunkener Eritreer. Jetzt erhebt eine Augenzeugin schwere Vorwürfe. Sonntagmorgen im beschaulichen Kradolf TG. Die einheimische Michal Stüssy (60) spaziert mit Hündin Ayona (3) der Hauptstrasse entlang. Im…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Eritreer fahren im Suff Rentner um

2 thoughts on “Eritreer fahren im Suff Rentner um”

Kommentar verfassen