Meistgesucht: Die Deutsche (sic!)Poongodi K.

Ausland, Deutschland , , ,

Wize.life überschreibt den Artikel mit “Meister-Kriminelle – Diese Deutsche (47) hält derzeit Europas Polizei in Atem!”

Gesucht wird Poongodi K., geboren am 01.07.1970 in Ampan (Sri Lanka). Sie besitzt heute die deutsche Staatsbürgerschaft, wurde durch das Landgericht Darmstadt zu einer Haftstrafe von vier Jahren und sechs Monaten  wegen betrügerischem Handel verurteilt. Da sie der Urteilsverkündung fern blieb, hat das Landgericht Darmstadt einen Haftbefehl erlassen. Die Beschuldigte verfügt über vielfältige Kontakte im Inland und ins Ausland, insbesondere nach Großbritannien, Sri Lanka und nach Indien.

Allerdings wird sie derzeit in Frankfurt/Main vermutet. In FF/M wird es schwer sein, sie zu finden. Nach Medienberichten in letzter Woche, ist die Bankenstadt mittlerweile die, in denen Ausländer die Oberhand haben. Nicht nur in der Krimanalstatistik, sondern in Summe der Einwohner.

Willkommen in der BRD2017, wenn nun schon international nach Deutschen “mit südländischem Aussehen” gesucht wird ….

Achja, Frau K. wird mittlerweile per internationalem Haftbefehl gesucht:

Personenbeschreibung laut Wize, mit Bildern und weiteren Informationen:

Geschlecht: weiblich
Größe: 153 cm
Sprache/Dialekt: Deutsch mit Akzent, Englisch, Tamilisch
Äußere Erscheinung:
schulterlanges, schwarzes, grau-meliertes, welliges Haar mit Mittelscheitel, ca. 75 kg, faltiger Hals, hängende Mundwinkel, breite Nase, braune Augen, dünne Augenbrauen, Brillenträgerin, Piercing am rechten Nasenflügel und in beiden Ohren, stämmige Figur, Impfnarbe am linken Oberarm, Muttermal an der linken Schulter, Tätowierung von “AL” auf der Brust links, südasiatisches Aussehen

 

One thought on “Meistgesucht: Die Deutsche (sic!)Poongodi K.”

Kommentar verfassen