Lieber Ilie Nastase,

Briefe von Luley , , , , , , , , ,

wenn Menschen – vor lauter Betroffenheit und Empörung – besoffen sind, kann man das lustig finden, was aber Serena Williams über Sie zu sagen hatte, finde ich grenzwertig.

Nun gut, Sie haben über Frau Williams ungeborenes Baby gelästert, das war unfein, aber es hatte mit Humor zu tun.

Am letzten Samstag spielte Rumänien gegen England im Fed-Cup. Ihre Aufgabe, als Teamchef, war es, für “Stimmung” zu sorgen. Am Rande der Veranstaltung fragten Sie, ob das Baby von Williams und ihres weißen Verlobten “Schokolade mit Milch” sei und während des Spiels Rumänien gegen England nannten Sie Englands Spitzenspielerin Johanna Konta eine “Schlampe”. Ach ja – und Anne Keothavong, die englische Teamchefin, haben Sie nach ihrer Telefonnummer gefragt. Nun muss man wissen, dass jene Frau Keothavong Britin mit laotischen Wurzeln ist. Ein Rassist, der Ausländerinnen Avancen macht?

Es steht Frau Williams frei, über Herrn Nastase enttäuscht zu sein, aber dass sie extra ein Gedicht von  Maya Angelou zitiert, treibt die Posse um Nastase ins Absurde.

In dem Gedicht heißt es: “Du kannst auf mich mit deinen Worten schießen, versuchen mich mit deinem Hass zu vernichten, aber ich werde immer wieder wie Luft aufsteigen.”

Frau Williams ist hier offenbar die Sicherung durchgebrannt. Als nächstes bricht das IV Reich an und das Abendland geht unter. Man kennt diese Reflexe von Gutmenschen, die in jedem, der nicht so wie sie tickt, einen Hitler argwöhnen.

Sympathisch hingegen die rumänische Spitzenspielerin Simona Halep, die am Samstag mit dabei war, als Nastase den “Kasper von Bucharest” gab. Sie meinte dazu schlicht:

„Er hat Dinge am Wochenende gesagt, die nicht zu entschuldigen sind. Ich kenne ihn so, er hat auch über mich jahrelang schlimme Sachen in den Zeitungen erzählt. Damit musste ich leben und ich habe mich daran gewöhnt.“

Eben, man kann Nastase kritisieren, aber deshalb muss man sich nicht als Opfer rassistischer Gewalt aufspielen, so wie es Frau Williams tut.

Und jetzt sollten sich alle wieder auf Tennis konzentrieren!

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Luley

http:// www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/ilie-nastase-sorgt-mit-seinen-aeusserungen-ueber-serena-williams-fuer-aufregung-14987471.html

http:// www.sport1.de/tennis/fed-cup/2017/04/fed-cup-tennis-legende-ilie-nastase-sorgt-fuer-rassismus-skandal

http:// www.bild.de/sport/mehr-sport/simonahalep/spricht-ueber-den-nastase-ausraster-51450894.bild.htm

Kommentar verfassen