Eberbach: Deutsche Fahne gestohlen und gegen fremde Fahne ausgetauscht

Kurznachrichten, Lokal: Rhein-Neckar , , , , ,

Wie die Polizei berichtet, wurde am vergangenen Donnerstag eine deutsche Fahne von einem Flaggenmast auf dem Gelände eines Eberbacher Vereines an der Neckaranlage gestohlen. Statt dessen hisste der Täter gleich zwei Fahnen anderer Staaten. Um welche Fahnen es sich dabei genau handelte wird in der Polizeimeldung nicht erwähnt. Der Vorgang ereignete sich am hellichten Tag zwischen 11 und 13:30 Uhr. Dabei wurde am Fahnenmast ein Sachschaden über 60€ angerichtet.

Viel wichtiger ist dabei allerdings die symbolische Wirkung! Denn letztendlich stellt der Vorgang einen Angriff auf Deutschland dar und symbolisiert die Missachtung gegen unser Land bzw die Vorherrschaftsstellung des Staates, dessen Fahne gehisst wurde. Da nicht bekannt ist, wessen Staatsfahne(n) gehisst wurden, kann nur gemutmaßt werden, dass es sich bei dem Täter um einen Anhänger und Förderer der Überfremdung Deutschlands gehandelt hat.

One thought on “Eberbach: Deutsche Fahne gestohlen und gegen fremde Fahne ausgetauscht”

Kommentar verfassen