Sind Zigarettenautomaten bald Geschichte?

Rauchern und Zigaretten wurde der Kampf angesagt. Durch europäisch und staatliche Preisvorgaben werden die Glimmstengel immer mehr zum Luxusgut, der Raucher ausgegrenzt – bis er sich zu Tode friert (kein Witz)

Nun, nach Möchtegern-Panik-Bildern auf Zigarettenschachteln, wobei man sich über die psychologischen Wirkungen durchaus streiten kann, geht es um die Zigarettenautomaten. „Die Länder sind einstimmig der Auffassung, dass das Verbot, die gesundheitsbezogenen Warnhinweise bei Tabakerzeugnissen zum Zeitpunkt des Inverkehrbringens teilweise oder vollständig zu verdecken, […] auf die Abgabe im Handel einschließlich der Automaten anzuwenden ist“, teilte ein Sprecher des Landwirtschaftsministeriums Schleswig-Holstein der „Frankfurter Rundschau“ auf Anfrage mit. „Da müssen sich die Automatenhersteller etwas einfallen lassen oder die Automaten abbauen“, sagte Isabella von der Decken, Tabakreferentin der Drogenbeauftragten der Bundesregierung. Immerhin werden gut 10% des Umsatzes durch die Automaten errungen.

Dabei wird – einmal mehr – der Bürger bestraft. Vor allem der, der nicht in Tankstellen-, Bahnhofsnähe oder in einer Stadt wohnt. Denn vor allem auf dem Land werden die Automaten genutzt. Dort, wo es nicht einmal mehr Dorfläden gibt.

Nun mag man denken, dies gehört zum Gesundheitskonzept. Doch bisher war die Umsetzung der Gesundheitskonzepte immer Angriffe auf die Freiheit: Wirte konnten nicht mehr darüber entscheiden, ob Raucher Gäste sein dürfen und somit wurde die „Stammkneipe“ zum Auslaufmodell. Das damit auch die zwischenmenschliche Kommunikation, zum Beispiel auf Facebook, umgelenkt wurde, dürfte den Staatsorganen ebenso gefallen. Denn so können Millionen Bürger per Mouseklick überwacht werden.

Weitere „Gesundheitsvorsorgemaßnahmen“ sind bereits geplant: Ähnlich wie bei den Alkopops wird auch beim Thema Alkohol an Änderungen für den Verkauf und Verbrauch  geplant. Dazu werden die sogenannte Zuckersteuer (Cola, Schokolade) weiter die Preise anheben.

Grundsätzlich gilt: Es geht dem Staat ums Geld. Und Raucher werden weiter rauchen, Trinker trinken und Schokoladenliebhaber immer noch Stück für Stück geniessen.

 

, ,
One comment on “Sind Zigarettenautomaten bald Geschichte?
  1. Pingback: Sind Zigarettenautomaten bald Geschichte? – ffd365.de

Kommentar verfassen

Bitte "Daumen drücken"

Mit einem Klick geht es weiter: zeigen Sie was Sie sehen - oder warten Sie wenige Sekunden, um weiterlesen zu können. Vielen Dank!


||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.