Lust auf ein Denunzianten Dasein? Die Facebook-ID

Internet, Medien , , ,

Ja, “endlich” ist es möglich genau zu verfolgen, welcher Freund auf Facebook die Linke “geliked” hat oder gar Merkel oder die SPD, die Grünen. Endlich ist es möglich diese Freunde zu enttarnen, sie zu entfreunden, den Arbeitgebern zu melden, Aushänge zu machen.

Na gut, das machen eigentlich nur die neuen Nazis im Lande, die sogenannten Antifas und selbsternannten Grüne. Sie nutzen dafür Seiten, wie diese. Doch wir können das auch:

https://www.facebook.com/browse/friended_fans_of/?page_id=78502295414 (CDU)

https://www.facebook.com/browse/friended_fans_of/?page_id=47930567748 (SPD)

https://www.facebook.com/browse/friended_fans_of/?page_id=108841455115 (Grüne im Bundestag)

https://www.facebook.com/browse/friended_fans_of/?page_id=59788447049 (Angela Merkel)

Und nun – Nein! Stopp! 

Was wir an dieser Stelle Euch zeigen wollen: Man kann allein mit der Facebook-ID vieles herausfinden, mit der persönlichen, wie auch mit der ID von Seiten. Wir wollen an dieser Stelle euch nicht zum Denunzieren anleiten; das überlassen wir mal den Demokratiegegnern! Wir wollen , wie immer: Aufzeigen und erklären. Und warnen: Denn Facebook weiss viel mehr, als ihr Euch vorstellen könnt und wollt!

Ja – dies ist eine Warnung.

Denn was Facebook über dich weiss, dass wissen auch die Linken. Allen voran die Denunzianten der Amadeu Antonio Stiftung oder die neuen FakeNews-Überwacher. Überlegt also zweimal wem ihr einen Daumen schenkt und mit wem ihr auf Facebook befreundet seit.

 

One thought on “Lust auf ein Denunzianten Dasein? Die Facebook-ID”

Kommentar verfassen