Fünf Identitäten, ein Tod

Deutschland, Kurznachrichten, Ost ,

Nackt lag er im Bad, der Tote im Teltower Hotel, nahe Berlins. Der Tote hatte, nach Polizeiangaben fünf Personalien bei sich, auf denen italienisch oder spanisch klingende Namen prangen. So die MAZ.

Nun soll ein DNA-Abgleich helfen, die wahre Identität des Mannes festzustellen. Befürchtungen, es ginge um ein Attentat, ein Attentäter, stellen sich nicht. Die Polizei ermittelt zumindest nicht in diese Richtung.

Warum auch. In Deutschland scheint es normal zu sein, mehrere Identitäten zu haben.Oder aber mindestens eine doppelte Staatsbürgerschaft.

One thought on “Fünf Identitäten, ein Tod”

Kommentar verfassen