Berlin- Terror und falsche Spuren?

Jedem ist es aufgefallen: Wird ein Terrorakt verübt, so hinterlassen die Attentäter ihren Ausweis am Tatort. In Berlin, wie in Paris – und überall. Nun ist der russische Sender RT über etwas gestolpert: Legte die Polizei beim Berlin-Terror falsche Spuren?

Was nach Sensationsjournalismus und Verschwörungstheorie schreit, kann man sich anschauen. Bei RT oder geschnitten und kommentiert auf youtube von Anonymous.ru:

, ,
One comment on “Berlin- Terror und falsche Spuren?
  1. Pingback: Berlin- Terror und falsche Spuren? – ffd365.de

Kommentar verfassen

Bitte "Daumen drücken"

Mit einem Klick geht es weiter: zeigen Sie was Sie sehen - oder warten Sie wenige Sekunden, um weiterlesen zu können. Vielen Dank!


||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.