„Der Staat versagt auf ganzer Linie“: Sexualdelikte in 2015 – Fast jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer

Allgemein

Kein Freiwild berichtet:
„Der Staat versagt auf ganzer Linie. Hamburg hat 2016 nur 620 Abschiebungen vollzogen, obwohl über 6500 Ausländer ausreisepflichtig sind. Das heißt, in weniger als 10 Prozent der Fälle wird das Recht durchgesetzt. Das ist ein Skandal!“ AfD-Abgeordneter Alexander Wolf kritisiert…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf „Der Staat versagt auf ganzer Linie“: Sexualdelikte in 2015 – Fast jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer

One thought on “„Der Staat versagt auf ganzer Linie“: Sexualdelikte in 2015 – Fast jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer”

Kommentar verfassen