Romowe


„Sie schrie aus Leibeskräften“: Ex-Freund aus Tunesien ersticht schwangere Lehrerin

Kein Freiwild berichtet:
Nachbarn hören Schreie und wollen zu Hilfe eilen. Doch die schwangere Frau liegt nach Messerstichen tödlich verletzt in ihrer Wohnung. Ihr Ex-Freund, auch Vater des Kindes, steht nun vor Gericht. Nach tödlichen Messerstichen auf eine 35 Jahre alte schwangere Lehrerin…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf „Sie schrie aus Leibeskräften“: Ex-Freund aus Tunesien ersticht schwangere Lehrerin

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Donald Trump: FREUND oder FEIND?

WatergateTV berichtet: von Dr. Michael Grandt Was niemand für möglich gehalten hätte ist wahr ge...

Verdacht der sexuellen Belästigung im Badezentrum Bockum

Kein Freiwild berichtet: Am Sonntag, den 15. Januar 2017, soll eine Gruppe von Jungen zwei Mädchen...

Hauptangeklagter Walid S. bestreitet Vorwürfe

Kein Freiwild berichtet: Die Brutalität der Attacke sorgte bundesweit für Aufsehen: Rund acht Mon...

Lesen Sie auch:  Nach NPD-Freispruch: Kampf gegen Räääääächts geht weiter
One comment on “„Sie schrie aus Leibeskräften“: Ex-Freund aus Tunesien ersticht schwangere Lehrerin
  1. Pingback: „Sie schrie aus Leibeskräften“: Ex-Freund aus Tunesien ersticht schwangere Lehrerin – ffd365.de

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...