Romowe


Wohnungseinbrüche in Sinsheim und Neidenstein

Weiter geht die Einbruchserie in der Region. Wie die Polizei meldet, gab es sowohl in Sinsheim als auch in Neidenstein einen Vorfall. In Sinsheim ist ein Wohnhaus in der alten Waibstädter Straße betroffen. Der Einbruch wurde erst heute gemeldet, kann sich aber im Zeitraum von Freitag bis Dienstagmorgen ereignet haben. In Neidenstein wurde am Dienstag zwischen 16:45 und 18:45 Uhr in ein Wohnhaus “unterm Schloßwald” eingebrochen. Wie immer bittet die Polizei um Hinweise.

Damit reißt die Serie der Wohnungseinbrüche in der Region nicht ab.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Afghanischer Asylbewerber verletzt Polizist in Leimen (Rhein-Neckar)

Das Landratsamt wollte am Mittwoch mehrere sogenannter “Flüchtlinge” in andere Unterkünfte ver...

Wurden in Sinsheim Asylanten getauft um die Abschiebung zu verhindern?

Wie der Radiosender SWR4 am Donnerstagnachmittag berichtet, soll ein Afghane, dessen Asylantrag abge...

Raubüberfall mit Messer in der Mannheimer Neckarstadt

Am Samstagmorgen kam es nach Polizeiangaben zu einem Raubüberfall in der Mannheimer Gartenfeldstra...

Lesen Sie auch:  Wurden in Sinsheim Asylanten getauft um die Abschiebung zu verhindern?
,

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...