Romowe


Türkei verbietet Weihnachten

Im Gegensatz zur BRD, in der fremde Religionen gefördert werden, verbietet das türkische Schulamt Weihnachtsfeiern. Sogar an den deutschsprachigen Schulen und Europa-Schulen wurden weihnachtliche Festlichkeiten untersagt.

Selbst die Teilnahme des Schulchors der deutschen Abteilung des Istanbul Lisesi  am traditionellen Weihnachtskonzert im deutschen Generalkonsulat  wurde von der türkischen Schulleitung kurzfristig unterbunden.

Das traditionsreiche Elite-Gymnasium wird ausschließlich von türkischen Schülern besucht, ist aber eine anerkannte deutsche Auslandsschule und wird durch deutsche Steuermittel in Millionenhöhe jährlich gefördert.

One comment on “Türkei verbietet Weihnachten
  1. Pingback: preussischer-anzeiger.de | Am Istanbuler Lisesi Gymnasium verschwindet Weihnachten vom Lehrplan

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.