Gewinnspiel


Womöglich bald in noch größerer Not : Vergewaltigunsopfer in der Türkei

Kein Freiwild berichtet:
§ 231: “…nicht strafbar, wenn der Vergewaltiger das Opfer heiratet” In der Türkei sorgt ein Gesetzesentwurf der Regierung vielerorts für Empörung. Er sieht vor, dass sexueller Missbrauch straffrei bleiben soll, wenn der Vergewaltiger das Opfer danach heiratet. Sollte der Entwurf…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Womöglich bald in noch größerer Not : Vergewaltigunsopfer in der Türkei

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

„Ich musste seinen Penis in den Mund nehmen“

Kein Freiwild berichtet: Bei der Gerichtsverhandlung gegen den 26-jährigen Somalier, der ein Kind ...

Schon gewusst? – Ihr Geld ist „nichts“ wert

WatergateTV berichtet: von Dr. Michael Grandt   Geld existiert als Zahlungsmittel nur durch da...

„Wir können nicht auf jedem Bahnsteig Polizisten postieren“

Kein Freiwild berichtet: Das vielleicht nicht aber man kann Wachpersonal anstellen, die für die Si...

Lesen Sie auch:  Nazi-Schmuck auf Weihnachtsmarkt

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...