Gewinnspiel


Chinesische Studentin durch Flüchtling vergewaltigt – Konsulat gibt Sicherheitswarnung heraus

Kein Freiwild berichtet:
Am Mittwoch nachmittag wurde in Bochum eine chinesische Studentin von einem Asylbewerber vergewaltigt – in einem Gebüsch nahe einem stark frequentiertem Gehweg, nur 200 Meter vom Studentenwohnheim entfernt. Das chinesische Generalkonsulat in Düsseldorf bestätigte am 18. November die Vorgänge in… Am Mittwoch nachmittag wurde in Bochum eine chinesische Studentin von einem Asylbewerber vergewaltigt – in einem Gebüsch nahe einem stark frequentiertem Gehweg, nur 200 Meter vom Studentenwohnheim entfernt. Das chinesische Generalkonsulat in Düsseldorf bestätigte am 18. November die Vorgänge in…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Chinesische Studentin durch Flüchtling vergewaltigt – Konsulat gibt Sicherheitswarnung heraus

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Der Staat als Goldesel für Sozialbetrüger

WatergateTV berichtet: Von Norbert Zerr Sozialbetrug ist inzwischen zu einem lukrativen Geschäftsf...

Der Rententrick – Video enthüllt die größte Lüge der BRD

WatergateTV berichtet: »Ihre Rente ist sicher«. Das klingt wie die abgedroschene Phrase eines bet...

Vergewaltigung am Praterstern: Afghanen ohne Reue

Kein Freiwild berichtet: Die jugendlichen Asylwerber legten ein formelhaftes Geständnis ab. Im Pro...

Lesen Sie auch:  169 Sexual-Straftaten durch Zuwanderer!

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...