Merkel im Kriegsrausch dank Obamas Zuspruch

Deutschland, Medien , ,

Bisher, so ist die westliche Welt überzeugt, waren es die USA, die für Ordnung und Demokratie sorgten. Und für Opfer. Und vor allem für Opfer: tote Kinder und Mütter; für echte Flüchtlinge und vor allem gegen Menschlichkeit.

Nachdem Trump nun keineswegs als erstes US-amerikanisches Ziel den Krieg sieht, sondern sich dem “Erzfeind” Russland annähern will, wird sogar die Wirtschaft wach. Trump will Banken sich selbst regulieren lassen, aber die Kriegskasse nicht aufblähen. So droht Trump sogar Deutschland alte Verträge einzuhalten.

Das kann Merkel nicht gefallen. Erhöhte Rüstungsausgaben ohne Flüchtlingskultur? Nur gut, das Obama ihr noch einmal ins Ohr säuselte. Sie, die Merkel, sei der letzte Garant im Westen, die Verteidigerin. Wie sich das mit der aktuellen Politik deckt, bleibt kein Geheimnis. Merkels Regierung tut alles dafür, was das “böse” Wort Umvolkung umschreibt. Neue Sklaven für ein altes Land, auf Kosten der Ureinwohner.

Und Merkel zeigte sich überzeugt:

merkel-im-kriegsrausch

Sie ist wirklich der Meinung, die BRD könne die Welt befreien. Oder doch besetzen? Diese Pläne könnten einem bekannt vorkommen. Nur trafen damals die Waffen. Und die moderne Technologie der Bundeswehr wird für die Weltträume einer Merkel nicht reichen. Hubschrauber und Flugzeuge sind nicht einsatzbereit, Drohnen werden in der BRD gestartet und geleitet – unter US-amikanischer Aufsicht. Und die Ordnung, von der Merkel spricht, sieht man in den Städten der Republik: Mord, Totschlag, Vergewaltigung sind an der Tagesordnung. Und die Opfer müssen sich sagen lassen, dass sie Täter wären.

Eine Ideologie fast ohne Werte. Eben das, was Obama unter seiner Welt verstand. Der einzige Wert der zählt sind die Aktien und Dividenden. Der Rest ist ein Risikofaktor und nennt sich Mensch. Zumindest wenn er halbwegs gebildet ist.

Merkel muss also alles daran setzen, dass der halbwegs frei denkende Mensch sich der Ordnung unterwirft. Am besten als Toter oder gehirntoter BILD-Leser. Dann kann Deutschland für Ordnung sorgen. Weltweit.

Kommentar verfassen