Gewinnspiel


Ich bewerbe mich bei „Höhle der Löwen“ (VOX)

Ja, Freunde, ich werde mich bei der Unterhaltungssendung, bei der es um knallharte Fakten und knallharte Finanzverhandlungen geht, also beim VOX-Erfolgsformat, geklaut vom britischen Fernsehen; später im USA-TV, wobei das Grundprinzip der Gründershow aus Japan kommt; bewerben. Sie kennen die Sendung? Ehemals sassen dort Finanzgurus wie der Türke Vural Öger drin.

Öger, bis 2009 Mitglied für die SPD des Europäischen Parlaments und im Ausschuss für internationalen Handel, erhielt bereits 2001 das Bundesverdienstkreuz und die Verdienstmedaille des türkischen Staates zur Auszeichnung für besondere Dienste, bevor er seine Firmengruppe 2015 als insolvent meldete.

vox-hoehle-der-loewenErsetzt wurde er von Ralf Dümmel, Aufsichtsrat beim VfB Lübeck. Auch Carsten Maschmeyer, ja der Mann von der Ferres und der Typ mit… von… der AWD, der Super-Rentenversicherung und Freund von Ex-Kanzler Schröder.Der der auch mit Merkel kann. Der Typ, der als einer der reichsten Menschen der BRD gilt. Womit, wodurch … wird da nicht gefragt. Judith Alexis Stecher-Williams, die deutsch-amerikanische Unternehmerin und Moderatorin (QVC und HSE),  ist auch dabei. Und Frank Thelen, der Start Up – Finanzier (e42), sitzt neben Jochen Schweizer, der ehemalige Stuntman und Extremsportler, der heute Events verkauft.

Sie sehen also, eine illustre Runde. Und wollen nun fragen, was ich da will? Vielleicht, so denken Sie, will ich ja Unternehmensanteile verkaufen. Sagen wir 15% für 75.000 Euro – für den Preussischen Anzeiger, um den Vertrieb an die Kioske sicherstellen zu können. Wäre eine Überlegung. Aber genau dafür sammeln wir ja bereits! Klickt mal auf den Banner:




Danke!

Nun brauche ich deshalb ja nicht mehr zu Vox.
Aber vielleicht wegen FFD365? Ja gute Idee. Aber was soll ich sagen: Fernsehen, zeitgleich im Internet als auch über ASTRA gibt es bereits. Und mit einem Format, das man in Deutschland nicht kennt, und kritische Nachrichten, regierungsunfreundlich …? Sie merken, da würden den Geldgebern nur die Kinnlade herunterfallen. Deshalb klopfe ich damit nicht an. Ich klopfe mit etwas an, dass es vorher nie in Deutschland gab!
Mein Konzept für die Höhle der Löwen:
Eine Partei. Ooooh werden Sie (und die Vox Männer und Frauen) sagen, das gibt es schon. Im Überfluss. Aber nun kommt der Clou! Eine Partei die sich nach den Sorgen und Nöten der Wähler richtet. Eine Basisdemokratische Partei Deutschland. BDPD. Eine, die bei jeder Abstimmung das Volk fragt und sich nach dieser Volksabstimmung auch in den Parlamenten richtet. Das wäre es doch!
Nun klingt BDPD eher wie ein Behälterdienst oder ein Botendienst – aber sei es drum: Voox und die Gründershow hätten etwas neues. Und die „Dragons“, wie die Löwen im Original, die „Sharks“, wie die Löwen im US-Network sich nennen, hätten etwas zu beissen.
Doch sie werden sich nicht beteiligen. Ein Maschmeyer nicht, weil dann keiner mehr auf die Wirtschaftsideologien hören würde und die Lobbyisten von heute auf morgen HartzIV-Empfänger wären. Und eine Stecher-Williams nicht, weil man darin nicht gut aussieht. Und … überhaupt?! Wie will man solch eine Partei bei Karstadt und im TV-Media-Shop verkaufen können?
Parteien, die sich verkaufen, haben wir allerdings nun wieder genug. Schwarz, rot, grün, gelb – in allen Farben, da braucht es keine BPD mehr im Karstadtkatalog oder im TV-Media-Shop-Paket.
Eben doch keine tolle Idee? Man wird ja noch träumen dürfen. Auch, dass Sie, liebe Leser, uns helfen nicht zur „Höhle der Löwen“ gehen zu müssen – und somit hier unabhängig bleiben und die neuen Projekte einen, zwei Schritte weiter voran bringen. Vielen Dank!

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Flüchtlinge ausgeraubt

Eine ziemlich böse Masche: Mit einem gefälschtem Behördenschreiben wurde eine Flüchtlingsfamilie...

Freudige Abschiedstränen über Berlins scheidenden Bürgermeister Klaus Wowereit (Wolfgang Luley)

Freudige Abschiedstränen über Berlins scheidenden Bürgermeister Klaus Wowereit Er selbst befand ...

Unsere Mannheimer Montagsdemo vom 23. Juni 14 (Wolfgang Luley)

Mit vollem Elan haben wir uns auch dieses Mal wieder in hitzige Diskussionen geworfen. Es ist immer ...

Lesen Sie auch:  Die KREBSMAFIA ist weiter ungestört am Werk!
, , , , , , ,
2 comments on “Ich bewerbe mich bei „Höhle der Löwen“ (VOX)

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...