Gewinnspiel


Knapp über Mindestlohn – Til Schweigers Kneipenidee

Da war er wieder. Bei seinem Haus- und Hofsender Radio Hamburg und durfte kostenfrei werben. Für seine neue Idee. Und da es mit den Filmen und dem Filmen nicht mehr so klappt, hat der schlaue Til eine neue Idee. Beinahe einmalig für Hamburg, für Deutschland, für die Welt:

Ein Restaurant.

Aber eines ohne Schnörkel. Aber mit lässigem Flair. Und das rund um die Uhr.

Dafür braucht der Star der ARD und Hollywood natürlich Angestellte. Und die dürfen sich, per Video, bewerben. Einen Lieblingswitz, um als Kellner, Koch, Abwäscher zu arbeiten, darf der Bewerber aufzeichnen. – Klatschen bitte nicht vergessen!

Seine „ehrliche und leichte Küche“, die Schweiger durch Handlanger darbieten möchte, wird sicherlich gut bezahlt. Deshalb will auch er ein Zeichen setzen. Schliesslich ist er, je nach Fernsehsender, der Weltverbesserer, der Weltversteher, der Weltflüsterer. Und so zahlt er, brutto versteht sich,  9 Euro die Stunde (plus Trinkgeld) … .

Gesucht werden Aushilfskräfte, Halbtagskräfte und Vollzeitkräfte, die Erfahrung in der Gastronomie mitbringen können; aber nicht müssen. Dafür werden die Kandidaten – äh Bewerber sich fühlen wie ein Supertalent von Bohlen. Wer die erste Bewerbungsrolle (Lieblingswitz erzählen) übersteht wird zum RECALL eingeladen. Und das direkt zu Radio Hamburg. Und der zukünftige Chef will dann selbst mal vorbeischauen… .

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hoffnung für Deutschland: Donald Trump, der amerikanische Luther

Die amerikanischen Demokraten fuhren auf. Weltweit sangen und tanzten, schrieben und redeten Künst...

Wir heulen auf hohem Niveau oder wie man den Mindestlohn schön rechnet

Gestern Abend bei phoenix: es wird gestritten darüber, wie man sogenannte Flüchtlinge in Lohn und ...

Politische Glaubwürdigkeit in Zeiten von Grönemeyer, Schweiger und Merkel

Ein Land mit solchen Künstlern und Politikern braucht keine Feinde mehr   Was ist das beste ...

Lesen Sie auch:  Keine Leistung und kein Geld für Schmarotzer aus aller Welt
, ,
One comment on “Knapp über Mindestlohn – Til Schweigers Kneipenidee
  1. Wie viele Flüchtlinge wird Til dort beschäftigen? Wir alle wissen wie er für islam-Immigration kämpft. Warum nimmt er selber keine Flüchtlinge nach Hause?. Am besten gleich mit seinen Töchter im Zimmer.
    Wieder die liberaler Hollyweird Idioten.

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...