Gewinnspiel


Kommentar zum Beitrag: Israel bereitet sich auf einen großen Krieg vor!

Da zu befürchten ist, dass ein kritischer Kommentar zu diesem Beitrag vom Autor nicht freigeschaltet wird, nachstehend eine Richtigstellung:

Die getroffenen Aussagen gehen an der Realität völlig vorbei.
Es ist wohl unbestreitbar, dass die umliegenden arabischen Nationen Israel „von der Landkarte tilgen“ möchten. Deshalb von einer „Aggressionspolitik“ zu sprechen, wenn Maßnahmen zum Schutz der eigenen Bevölkerung ergriffen werden, ist fehl am Platze. Hätte Israel nicht selbst Atomsprengköpfe zur Abschreckung, würden die terroristischen Angriffe bestimmter Staaten wohl längst andere Dimensionen angenommen haben.
Ein kluger Mensch sagte einmal: „Legen die Juden die Waffen nieder, gibt es am nächsten Tag kein Israel mehr.“
Im Übrigen von „besetzten Palästinensergebieten“ zu sprechen, zeugt von wenig historischem Sachverstand und bestätigt das Bild der Hetze und Lügen gegen Israel.

Die Falschheit, von „besetzten Gebieten“ zu sprechen, bestätigt der jordanische Islamgelehrte Scheich Ahmad Adwan mit seinen Worten: „ Ich sage Jenen, die des Herrn Buch verfälschen, den Koran: Woher nehmt ihr den Namen Palästina, ihr Lügner, ihr Verfluchten, wenn Allah es bereits das „Heilige Land“ genannt und es den Kindern Israels zugesprochen hat bis zum Tag des jüngsten Gerichts. Es gibt nichts derartiges wie „Palästina“ im Koran. Euer Anspruch auf das Land Israel ist eine Falschheit und sie stellt einen Angriff auf den Koran dar, auf die Juden und ihr Land. Daher werdet ihr keinen Erfolg haben und Allah wird euch verlassen und euch beschämen, weil Allah derjenige ist, der sie (die Juden) beschützen wird“.
Die Weltgemeinschaft sollte sich endlich an den Fakten orientieren und die berechtigte Existenz Israels anerkennen, was völkerrechtlich eigentlich 1948 bereits geschah.

Lesen Sie auch:  Keine Leistung und kein Geld für Schmarotzer aus aller Welt

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Da half kein GEMAUSCHEL und kein GEFEILSCHE !

Israel konnte die endgültige UNESCO - Resolution zu Palästina und Jerusalem nicht verhindern! Wäh...

Streitpunkt Tempelberg

Wenn ein Muslim über historische Zusammenhänge urteilt, ist dies aus Erfahrung immer mit besondere...

Israels falsche Empörung und die eilfertige Anbiederung der FDP

Israel hat den Ost-Teil Jerusalems 1967 völkerrechtswidrig besetzt und beansprucht seitdem die welt...

,
One comment on “Kommentar zum Beitrag: Israel bereitet sich auf einen großen Krieg vor!
  1. Zum Glück steht der Preussische Anzeiger für Meinungsvielfalt. Von daher widerspricht sich der Einleitungssatz von selbst: „Da zu befürchten ist, dass ein kritischer Kommentar zu diesem Beitrag vom Autor nicht freigeschaltet wird, nachstehend eine Richtigstellung:“ Würde nämlich eine kritische Meinung vom PA zensiert werden, würde dieser Bericht an dieser Stelle gelöscht werden!
    Vielleicht hätte der Autor den gemeinten, von ihm kritisierten Beitrag verlinken können, damit der Leser eine „Gegenüberstellung“ hat. Leider tat er es nicht, deshalb an dieser Stelle der Link: http://preussischer-anzeiger.de/2016/09/17/israel-bereitet-grossen-krieg-vor/

    Zum Thema: Es ist wahr, dass Israel sich aufrüstet und jene Übung abhielt. Natürlich auch zur eigenen Sicherheit, was jedoch nicht der Gefahr von einem großen Krieg widerspricht. Sogar in diesem Bericht wird von einem Mehrfrontenkrieg gesprochen.

    Wir sollten an dieser Stelle nicht von schuldig und unschuldig sprechen – zumal wir wissen, dass bei einem Krieg immer die Unschuldigen die Opfer sind: Kinder, Frauen, Alte! Die Schuldigen hingegen zählen während des Krieges und danach nicht die Opfer sondern das Geld, was daran verdient wurde!

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...