Gewinnspiel


Handshake 2 Deutschland

Deutsch lernen mit Handshake. Deutsch werden mit H2D – in etwa das ist das Ziel des neuen Fernsehsenders H2D, der gestern startete.

Der TV-Sender startet zunächst mit einer Programmschleife, die täglich aktualisiert wird. Zum Sendebeginn umfasst das Programm Erklärfilme, die Flüchtlingen Erstunterstützung geben sollen und Aspekte des Lebens in Deutschland erläutern. In der eigenproduzierte Sendung „Studio H2D“  werden Gäste interviewt sowie Medien-, Informations- und Sprachangebote für Flüchtlinge, insbesondere Webseiten und Mobile-Apps, vorgestellt und bewertet. Darüber hinaus erhalten Flüchtlinge die Möglichkeit, sich Arbeitgebern für einen Job zu präsentieren. Die France 24-Sendung „The Observers“ zeigt kurze Features aus aller Welt, die von Amateuren produziert und über die Redaktion von France 24 verifiziert und aufbereitet werden. Das Technikmagazin #Tech24 stellt neue Technologien vor. Kurze Clips auf Arabisch (MaroWeltShow) geben zudem einfachen Deutschunterricht. Das Programm wird Schritt für Schritt ausgebaut.

berichtet man auf der eigenen Seite und verweist auf die Empfangbarkeit auf Astra, Unitymedia und Zattoo.

H2D, eine GbR und gemeinnützige GmbH i.G. aus Neustadt, wie das Impressum den Sender ausweist, will das Zusammenleben gestalten, sieht sich als

ein multimediales Integrationsprojekt. Neben einem klassischen Fernsehsender und einem TV-Angebot in Flüchtlingsheimen stehen die Inhalte von H2D auch online zur Verfügung. Nachrichten, zahlreiche Infos und praktische Tipps, Erklärvideos, Hinweise auf Sprachkurse, aber auch Kultur und Musik – H2D bietet ein breites Spektrum an Themen, das Flüchtlinge und ihre Helfer interessiert.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Polizeieinsatz im Asylheim Wiesloch wegen blutigem Streit

In einer Gemeinschaftsunterkunft in der Walldorfer Straße in Wiesloch kam es am Sontagfrüh gegen 0...

AfD-Fraktionschef Junge legt nach – Noch mehr Asylbetrüger sollen nicht abgeschoben werden!

Asylbetrügerfreund Junge hatte bereits in einem Bericht des SWR vom 17.11.2016 gefordert, abgelehnt...

Türkei droht: Flüchtlinge werden Europa übernehmen

Die Türkei droht Europa. Nachdem die EU überlegt, die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei aufs ...

Lesen Sie auch:  Falsches Künastzitat zieht Rechtsfolge nach sich
, ,

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...