Da war doch noch wer? Alfa?

Allgemein , ,

Die Luckefraktion der AfD hat ein weiteres Desaster erlebt. Die Abspaltung, die sich Alfa nennt, erreichte nicht einmal 0,5% der Wählerstimmen in MV.

Doch das dürfte diese Kleinstpartei nicht stören, den Vorsitzenden erst recht nicht. Sitzt er doch im fernen Brüssel – noch unter AfD-Fähnchen – und macht CDU/SPD Politik – unter AfD-Fähnchen. Pro TTIP, pro CETA, pro Ausbeutung. Luckes CDU/SPD Adaption machte sich im Nordosten nicht verdient und wurde durch Nichtbeachtung abgestraft.

Hämisch dürfte die AfD nun auf die Spaltergruppierung schauen, die somit einzig in Bremen und Brüssel – unter AfD-Fähnchen – noch Mitspracherecht hat.

Kommentar verfassen