Gewinnspiel


Eine Idee für eine grundlegende Änderung innerhalb der Gesellschaft:

Wasser, Strom und Bildung müssen kostenfrei für jeden Bürger zur Verfügung gestellt werden.
Wasser – ist unser Grundstoff Nummer 1 auf der Erde und wird uns durch die Natur kostenfrei gegeben.
Strom – die Zeit der Abzocker ist vorbei, denn schliesslich sind wir so stolz auf unsere Solar- und Windenergie. Sonnenstrahlen und Wind gibt es frei Haus
Bildung – das Land braucht gebildete Menschen, die unsere Zukunft verwirklichen. Dazu gehört nicht nur das Schulwesen neu überdacht, sondern eben auch dass man den Internetzugang ermöglicht, damit man sich bilden kann

Wer soll das bezahlen? Am Beispiel der Asylanten-, Flüchtlings- und Glücksritterpolitik erkennen wir, dass diese 3 Grunddinge für jeden Bürger machbar wären. Innerhalb weniger Wochen wurde ein kleines Dorf, dass tausende Neubürger aufnahm, an das Glasfasernetz angeschlossen; was vorher beinahe unmöglich war. Telekom sah keine Gewinnspanne und die Kommune keinen Handlungsbedarf. Plötzlich ging alles – ohne größeren Aufwand – und weiterhin ohne Gewinnaussicht! Ebenso war es möglich die Grundversorgung von Strom und Wasser kostenfrei zu verwirklichen.

Es liegt also nicht am Geld, wenn man genau hinschaut:
Allein die letzte selbstbeschlossene Diätenerhöhung in Bundestag hätte rechnerisch ausgereicht, um Deutschland flächendeckend mit einem Mindestmaß an Strom, Wasser und Bildung zu versorgen! Auch andere Einsparungspotentiale sind in der Bundespolitik durchaus realisierbar, wenn man es denn wollte.
Aber: Man will nicht: Der informierte Bürger ist unerwünscht, er könnte den Imperialismus allein durch das Verstehen gefährden. Und wenn jeder Strom und Wasser hätte, wie sollten dann Stromkonzerne und Wasseraufbereiter wie Nestle noch ihre Aktien teuer verhökern können.

Obige Idee ist nicht neu und stand ähnlich bereits einmal in einem Parteiprogramm, das ich miterarbeitete. In jener Partei, die sich einst vorn, statt rechts oder links sah. Weil wir – die Gründer jener Partei – erkannten, dass dies die 3 Elemente sind, die für Gleichberechtigung, für sozialen Frieden und freie Weiterentwicklung sorgen.
Danke für Eure Aufmerksamkeit
Euer Hagen Ernst

Lesen Sie auch:  Beck kommt weg

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Auch wir sind Rosa

Strom ist kein Luxusgut - Strom ist Überleben. Abertausende Bürger in der "reichen" Europäischen ...

Türkisch und Arabisch bis zum Abitur

Das Land Niedersachsen denkt in die Zukunft. Zumindest im Bereich Bildung, denn Schüler sollen nun ...

Gratis: Notfall Deutschland (PDF)

Notfall Deutschland - so das Hauptthema des Preussischen Anzeigers II/2016, erschienen im Juni 2016....

,

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...