Gewinnspiel


Aliens überwachen Europa

Wenn es nach den Worten von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker geht, so beobachten „die Führer anderer Planeten“ uns. Nur was die Aliens, die Ausserirdischen, vom Brexit oder dem Kriegsgebahren der EU halten, verriet der hochbezahlte Bürokratenpolitiker nicht.

Sie müssen wissen, dass jene, die uns von Weitem beobachten, beunruhigt sind. Ich habe gesehen und gehört, dass Führer anderer Planeten beunruhigt sind, weil sie sich dafür interessieren, welchen Weg die Europäische Union künftig einschlagen wird. Und deshalb sollten wir die Europäer und jene, die uns von außen beobachten, beruhigen.

sprach Juncker – eine Passage, die sich aber im Protokoll nicht wiederfindet, so Epochtimes. Nun spekulieren Medien und Alienfreunde über diese Worte. Nur ein Versprecher – oder doch ein Versprechen Junkers?

Nur die SPD blendet das Alienthema aus und versucht sich, mit Gabriel und Schultz an der Spitze, als SPEU. Bei den öffentlichen Strategiedebatten zumindest war von dem D in SPD nur wenig zu hören. Für die SPD-Führung, die einem durchaus manchmal ausserirdisch vorkommt, scheint – mit oder ohne Brexit – die Vereinigten Staaten Europas, der Traum von Merkel und von der Leyen, längst Realität zu sein.

NOTFALL DEUTSCHLAND 

Damit aber die SPD nicht an der 5% Hürde scheitert, die CDU noch über allen politischen Wolken schweben kann, wurde die Rentenerhöhung durchgebracht und medial gut vermarktet. So stimmen die „Alten“ weiterhin für die Altparteien, die Jugend durch linke Pädagogik linksgrün. Was bleibt ist der zerstrittene Rest, der zwischen sogenannten rechten Parteien hin-und-her-wählen darf und vielleicht die Stimme aus dem All zu hören bekommen.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

SPD-Justizminister Heiko Maas – bestechlich und ahnungslos?

Wer an lustiges Spargelessen glauben will, soll das tun, ich sage: Sponsoring ist Lobbyismus!  ...

Die S-Klasse der SPD

Nun ist es offiziell. Es wurde spekuliert, gewarnt und - letztendlich gewusst. Martin Schulz, der SP...

Abwiegeln und verharmlosen – die SPD im Korruptionssumpf!

(Keiner wusste etwas, jeder ist empört, und einige haben verdient.)     Politiker sind...

Lesen Sie auch:  W-Lan statt Hilfe
, , , , ,

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...