Gewinnspiel


ServusTV sagt winke winke

Der österreichische Fernsehsender, mit deutscher Werbeinsel, ServusTV stellt demnächst das Programm ein. Ein Beleg dafür, dass Kultur und Kunst weniger geschätzt wird als Proll-Fernsehen.

ServusTV, entstanden aus einem Salzburger Sender mit Millionen vom Red Bull Mann Dietrich Matschitz, hat(te) durchaus seine Zuschauer. Heimat, Kultur, Nachrichten und gute Filme – ein Angebot, dass in unserer Zeit aber nur von wenigen geschätzt wird. Wie sonst würde sich erklären, dass RTL und Sat1-Nachmittagsquoten die von Servus TV -Primetime überspringen?

Obwohl Dietrich Matschitz genug Geld und noch mehr Gelder; man spricht von mehreren Millionen bis hin zu dreistelliger Millionenhöhe an Euros im Jahr; reingebuttert wurden, sich Fachkräfte vom ZDF holte und bekannte Männer und Frauen moderieren lies; das Programm sendete nur vor sich hin. Trotz Austria-Pop und Heimatbilder, trotz spannenden Dokumentationen und besonderen Filmen.

Zusätzlich versuchten es die Österreicher mit Sport: Eishockey Live, Fußball der niedrigen Klassen und Motorsport, wie die GP-Serie. Und einem kostenlosen HD-Empfang!

Demokratie ... nur 17,85€

Demokratie … nur 17,85€

Dieser Mischmasch hätte ein gutes Rezept sein können. Würden Österreicher wie Deutsche ihre Kultur und Heimat, ihren Sport lieben und verehren. Stattdessen schauen die Bewohner der Länder USA-Filme und Shows die von US-Fernsehsendern adoptiert wurden.

Es ist eben wie es ist. Und es wird kommen, was immer kommt. So mancher wird den Sender vermissen, so wie er den Tante Emma Laden vermisst, in dem er nie eingekauft hat.

Was bleibt? Ein Nachgesang. Und neue Chancen. Der Rest wird sich ergeben – oder erhängen. Oder man erträgt auch diese Pleite, wie ehedem die Berliner den Abgesang von Radio100, NewsTalk und Hundert,6 ertrugen. Wie man den Abschied von TecTime ertrug. Oder den Untergang von Kultur und Ingenieurswesen.

Lesen Sie auch:  NPD ruft Mitglieder dazu auf, sich bei der Freiwilligen Feuerwehr zu engagieren

Medien: Wem vertrauen Sie?

View Results

Loading ... Loading ...

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Internet hat mehr Meinungsmacht als Radio und Tageszeitung

Der Einfluss der TOP 15-Medienkonzerne in Deutschland auf die Meinungsbildung der Deutschen ist in d...

Integration als Kampfbegriff unserer Zeit

(Am Beispiel von Lutz Bachmann und Nora Illi)   Integration ist ein Kampfbegriff unserer Zeit...

Handshake 2 Deutschland

Deutsch lernen mit Handshake. Deutsch werden mit H2D - in etwa das ist das Ziel des neuen Fernsehsen...

,
One comment on “ServusTV sagt winke winke
  1. Ehrlich gesagt war ServusTV auf meinem Fernseher nicht empfangbar. Sonst hätte ich ihn sicherlich gerne geschaut.
    Hab den Sender aber mal bei einem Kumpel gesehen; fand ihn ganz gut.

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...