Gewinnspiel


Europa gegen Trump, weil Trump gegen TTIP / TTP ist

„Das TTP-Abkommen ist ein Angriff auf Amerikas Business. Das ist ein schlechtes Geschäft“

So Donald Trumps Aussage! Und somit die Antwort auf die Frage, was haben die Einheitsparteien CDU/SPD/Grüne so gegen Trump, dass man sogar die deutschen Strassenschlächter in den USA loslässt.

Nach Trumps Überzeugung wären diese Abkommen schädlich für die US-amerikanische Wirtschaft. Amerikanische Firmen würden zerstört, wenn die Freihandelsabkommen den Kauf ausländischer Produkte für Amerikaner billiger machen würde als die Produkte von amerikanischen Hersteller.

Die europäische Sicht ist ihm, als US-amerikanischer Präsident(schaftskandidat) erst einmal egal, schliesslich geht es ihm um US-Amerika, um das Volk!

Doch wären die europäischen Regierungen und die Kommissionen ehrlich, so würde man selbst dort feststellen, dass TTIP, TTP, CETA und dergleichen der Wirtschaft und den Arbeitskräften mehr Schaden als Nutzen zufügen. Ausgenommen den multinationalen Konzernen. Und nach ihrem Willen richten sich die EU-Kommissionen sowie die Regierung der BRD.

Allein die Geheimhaltung gegenüber demokratisch gewählten Abgeordneten sollte misstrauisch machen – und den Wirtschaftsminister Gabriel zum umdenken bewegen. Sofern er vorher über diese Knebelverträge nachgedacht habe…

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Nach Brexit und Trump nun Ital-Exit?

Italien sei gespalten, hieß es vor wenigen Wochen, als eine Umfrage zum Euro veröffentlicht wurde....

Kommentar: Merkel macht auf Clinton

Nun ist es raus. Nicht aus ihrem eigenen Mund. CDU-Politiker Röttgen durfte es aussprechen. Und da...

Clinton liegt vor Trump

Noch immer wird in den USA ausgezählt. Nach derzeitigem Stand liegt Hillary Clinton vorn, obwohl si...

Lesen Sie auch:  Der faule PKW-Maut-Kompromiss bringt dem deutschen Autofahrer nur Ärger
, , , ,

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...