Gewinnspiel


Der GEZ-Widerstand wächst im ganzen Land!

Marta Fischer ist 84 Jahre alt und besitzt weder einen Fernseher noch ein Radiogerät. Trotzdem soll Frau Fischer die GEZ-Gebühren zahlen. Auf ihre alten Tage wird Frau Fischer aber rebellisch und – man höre und staune – sie weigert sich die 17, 50 Euro pro Monat an die GEZ zu bezahlen. Damit steht sich nicht allein, auch vor der Erzwingungshaft fürchtet sich Frau Fischer nicht. Eine mutige Frau, die klar bei Verstand ist und sich keinem staatlichen Druck beugen will. Deutschland braucht mehr solcher Menschen.

 

 

 

 

„Ich weiß nicht einmal, wie man so etwas bedient“, sagt Frau Fischer.

 

 

 

 

 

 

 

http://mt-news.de/index.php?aid=16305

 

 

 

 

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Keine Leistung und kein Geld für Schmarotzer aus aller Welt

Deutschland ist und bleibt das Land der Deutschen. Auch wenn es schon immer einen Austausch mit ande...

Skandal in Dortmund: Woolworth schmeißt Weihnachtsartikel wegen Moslems aus dem Sortiment.

Leserzuschrift von Dominik H. Roeseler / 22.11.2016 Wie heute bekannt wurde, hat die Woolworth-Fili...

Eiserne Kanzlerin will weiter herrschen

Seit Monaten wurde darüber spekuliert, ob die deutsche eiserne Kanzlerin Angela Merkel zur kommende...

Lesen Sie auch:  NPD ruft Mitglieder dazu auf, sich bei der Freiwilligen Feuerwehr zu engagieren

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...