Gewinnspiel


Jan Böhmermann: Ermittlungen eingeleitet

Manchmal fragt man sich unwillkürlich ob man in einem Land mit Meinungs- und Pressefreiheit oder in einem Land, welches wie die Türkei handelt. Der Vergleich ist noch nicht einmal so weit hergeholt, schließlich wurden in der Türkei erst vor kurzem Journalisten und Regierungsgegner kurzerhand verurteilt und anschließend weggesperrt.

Nun berichtet Spiegel-Online, das die Staatsanwaltschaft Mainz Ermittlungen gegen ZDF-Moderator und Satiriker Jan Böhmermann eingeleitet hat. Bei den Ermittlungen geht es um einen Verdacht nach Paragraph 103 des Strafgesetzbuches “Beleidigung eines ausländischen Staatsoberhaupts“-> wir berichteten.

Laut Staatsanwaltschaft seien bei der Behörde Mainz bislang 20 Strafanzeigen von Privatpersonen eingegangen. Vom ZDF wurde derweil ein mitschnitt der Sendung als Beweis gefordert und zeitgleich solle das Bundesjustizministerium klären, ob die Türkei ihrererseits Anzeige erstatten könne. Auch hatte Angela Merkel den Auftritt Böhmermanns als “bewusst verletzend“ bezeichnet.

In dem ca. 6 minütigen Sketsch diskutieren Böhmermann und der Satiriker Ralf Kabelka den unterschied zwischen in Deutschland erlaubter Satire und Schmähkritik, darin kommt auch Schmähgedicht über Erdogan vor, welches Böhmermann vorträgt.

Im weiteren soll die türkische Regierung vorher über Diplomaten den NDR gebeten haben, den satirischen Erdogan kritischen Beitrag des NDR-Magazins “Extra3“ verbieten zu lassen. Dies wurde jedoch unter Berufung auf die Pressefreiheit zurückgewiesen. Im Bezug auf den Vortrag von Böhmermann beim ZDF, entfernte jedoch der Sender selbst das Video aus der Mediathek und schnitt diesen Abschnitt bei der Wiederholung raus. Seit bekannt werden der Ermittlungen, verschwanden die Beiträge auch auf anderen Internetplattformen.

 

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Türkei droht: Flüchtlinge werden Europa übernehmen

Die Türkei droht Europa. Nachdem die EU überlegt, die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei aufs ...

Eiserne Kanzlerin will weiter herrschen

Seit Monaten wurde darüber spekuliert, ob die deutsche eiserne Kanzlerin Angela Merkel zur kommende...

Frank-Walter Steinmeier – nicht mein Bundespräsident!

Steinmeier ist gewissenlos und als moralisches Vorbild ungeeignet. Frank-Walter Steinmeier ist ein ...

Lesen Sie auch:  Van der Bellen gewinnt Bundespräsidentenwahl in Österreich
,

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...