Gewinnspiel


Muslimische Großdemo gegen ISlamisten

Zwei Reporter des Preussischen Anzeigers haben sich auf den Weg gemacht um direkt von der Großdemonstration „Gegen ISlamistischen Terror“ zu berichten. Im Einzelnen soll aufgezeigt werden, dass Muslime nicht für diese Gewaltausbrüche der ISlamisten einstehen.

Viel mehr stehe man für Frieden auf der Welt und Religionsfreiheit ein. Auch, so der Veranstalter, die „Gemässigten Muslime Deutschland e.V.“ (GMD), werde das Frauenrecht verteidigt. „Wir wollen nicht,“ so GMD-Sprecher Muhammed gegenüber dem Recherche-Netzwerk PA, „mit den Tugenden des Mittelalters verglichen werden. Wir verabscheuen Gewalt. Ob in der Familie, durch Ehrenmorde und Steinigung, oder in der Welt, durch Attentate wie in Brüssel. Wir stehen zur Bundesrepublik Deutschland und dem Grundgesetz. Eine Scharia ist Mittelalter. Das wollen wir nicht.“

Der Sprecher äußerte sich weiterhin darüber, dass er die Politik in Deutschland nicht verstehe. Denn nur mit ihrer Hilfe sind diverse „No go Arrearas“ für Polizei und Bevölkerung möglich. Es ginge nicht nur um Brüssel oder Paris, man wolle auf die allgemeinen Gefahren des ISlamismus aufmerksam machen und auf den Unterschied zu den gemäßigten Muslimen in Deutschland, die die BRD als Heimat ansehen.

Hasan, Sonderbildreporter des Preussischen Anzeigers sendete uns folgende Bilder vom Auftakt der Großdemonstration.

leere Strasse photo

UNTERSTÜTZEN SIE UNS - mit einem Klick - auf Facebbook oder VK. Wenn Ihnen dieser Bericht gefällt, freuen wir uns über eine kleine Spende per Paypal. Nutzen Sie hierfür bitte die Spendenbuttons. Oder einen Einkauf im Romowe-Laden. DANKE!

leere Strasse photoleere Strasse photo

Am Kundgebungsplatz sollen nach den Staatsmedien ADF und ZRD die Muslime eng an eng aneinander stehen, so dass die Polizei darum bat, Transpartente nicht voll zu entfalten. Rashid war für uns vor Ort:

Muslim-du musst draussen bleiben

 

Lesen Sie auch:  Es reicht! So wird der Freiburg-Mord verharmlost!

Bilder sagen mehr als Worte – auch in Humor und Satire …

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Keine Leistung und kein Geld für Schmarotzer aus aller Welt

Deutschland ist und bleibt das Land der Deutschen. Auch wenn es schon immer einen Austausch mit ande...

USA gibt Terrorwarnung für Weihnachtsmärkte in Europa aus

In dieser Woche beginnen in Deutschland die Weihnachtsmärkte. Ein Besuchermagnet und Anlass zur Fre...

Muslime kritisieren ist ein Tabu!

Eagle of Death Metal – Sänger über die Pariser Anschläge im Bataclan   Der Wirbel um Isl...

, , ,

Kommentar verfassen

||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...