Ohne Moos nix los!


Sprengstoffanschlag in Berlin

Ein fahrendes Auto explodiert mitten in Berlin. – Wenige Stunden später scheint klar zu sein: es war ein Anschlag!

Der Focus führt aus:

Die Polizei konnte zunächst nicht sagen, was genau passiert ist. Erst vermuteten die Beamten einen Zusammenstoß zweier Autos. Doch inzwischen gehen die Ermittler davon aus, dass derVWPassat während der Fahrt explodiert ist. Der Fahrer kam ums Leben. Die Polizei vermutet, dass an oder in dem Fahrzeug ein Sprengsatz deponiert wurde, wie ein Sprecher FOCUS Online bestätigte.

Die Polizei fordert Anwohner in der Nähe des Tatorts auf, in der Wohnung zu bleiben und die Fenster zu schließen.

https://twitter.com/polizeiberlin

Kommentar verfassen

Bitte "Daumen drücken"

Mit einem Klick geht es weiter: zeigen Sie was Sie sehen - oder warten Sie wenige Sekunden, um weiterlesen zu können. Vielen Dank!


||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.