Islamist ohne Auflagen entlassen

Er verbüßte eine Haftstrafe, weil er eine terroristische Vereinigung unterstützte und Terroristen anwarb: Trotzdem wird der Islamist René Marc S. ohne Auflagen aus dem Gefängnis in Bremen entlassen – obwohl die Generalbundesanwaltschaft härtere Auflagen gefordert hatte.

Die Bremer Sicherheitsbehörden sind höchst besorgt, da der radikale und hochgefährliche Konvertit ohne Führungsaufsicht aus dem Gefängnis entlassen wird. Als ehemaliger Katholik trat Rene Marc S. zum Islam über.

René S. war Kontaktmann der europäischen Dschihad-Szene für die Deutsche Szene. Er unterstützte die deutsch- und englischsprachige Propagandaproduktion „Globale Islamische Medienfront“ (GIMF). Zudem pflegte er Verbindungen zum Al-Qaida-Netzwerk.
Verurteilt wurde Rene Marc S. wegen der Unterstützung einer terroristischen Vereinigung und des Anwerbens von Terroristen. Nach Berichten von Radio Bremen rekrutierte er in der JVA Bremen zwei Mithäftlinge, die nach ihrer Entlassung nach Syrien gingen.

Die Generalbundesanwaltschaft hatte beim Oberlandesgericht München beantragt das der Verurteilte Terrorist eine Fußfessel tragen müsste. Auch sollte ihm der Kontakt zu einer Reihe von Personen untersagt werden.

Doch weil das OLG überlastet sei, konnte der Antrag des Staatsanwaltes nicht rechtzeitig bearbeitet werden. So profitiert nun der entlassenen Straftäter und kommt nach dreieinhalb jähriger Haftstrafe, ohne jegliche Auflagen auf freien Fuß.

Es handelt sich um den selben Staatsschutzsenat (OLG München), der den Mammut-Prozess zum sogenannten „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) führt.

Ihr

I. Plewa

 

Lesen Sie auch:  75. Jahre Kretafeldzug und das ewige Dogma der "politisch-korrekten" Geschichtsschreibung

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Indonesien: Schwanz ab!

Ein neuer Erlass lässt indonesische Kinder in mehr Sicherheit leben. Sexueller Kindesmissbrauch ka...

Hitlergruß erlaubt

Der sogenannte Hitlergruß ist jetzt in der Schweiz nicht mehr unbedingt strafbar, entschied das Bun...

Österreich hat gewählt, es blieb bis zum Schluss spannend

Norbert Hofer und Alexander van der Bellen leisteten sich in der Stichwahl um das Amt des Präsident...

10 Cent, die die Vielfalt sichern können.

10 Cent, die Meinungsfreiheit sichern.

10 Cent, die diesen Beitrag fördern können:

, ,
One comment on “Islamist ohne Auflagen entlassen
  1. Pingback: Islamist ohne Auflagen entlassen | preussischer-anzeiger.de | diwini's blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge

||Nach oben||||Zur Starseite||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...