Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld von Antifa bedroht!

Die Buchautorin und frühere DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld wird von der linksextremen Antifa bedroht. Ihr Vergehen: Sie ist anderer Meinung als die Antifa. Was nach einem Scherz klingt, wird für manche zum Verhängnis. Etwa der AfD-Abgeordneten Beatrix von Storch, der in den vergangenen Jahren ihr Berliner Büro demoliert und die Reifen ihres Autos zerstochen wurden. Wer eine eigene Meinung hat, braucht auch starke Nerven. Die aber hat Frau Lengsfeld. Sie schrieb einen offenen Brief an die Antifa. Prädikat: unterhaltsam und treffend!

 

Ihr seid unreife Wohlstandskinder, für die der Strom aus der Steckdose und das Geld aus dem Automaten kommt. Ihr lauft mit Transparenten „Deutschland verrecke“ herum und finanziert eure Aktivitäten mit Steuergeld aus dem 43- Millionen- Topf für den „Kampf gegen rechts“ aus dem Hause Schwesig.

 

 

 

 

 

 

 

vera-lengsfeld.de/2016/01/24/danke-liebste-antifa

 

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Was hat Gauland denn nun gesagt – oder eben nicht?

Es geht bei der Debatte um Alexander Gauland um folgenden Satz, den er gesagt haben soll: "Die Leute...

Lieber Dietmar Bartsch!

Torten sind keine Argumente, wenn sie auf Politiker der Linken geworfen werden – schon klar! Ich ...

Linke terrorisieren hessische AfD

Linksextreme erkennt man derzeit daran, dass sie Anschläge auf Gaststätten verübt, in der Mitglie...

Lesen Sie auch:  Bundespräsident Van der Bellen würde Strache (FPÖ) die Kanzlerschaft verweigern

10 Cent, die die Vielfalt sichern können.

10 Cent, die Meinungsfreiheit sichern.

10 Cent, die diesen Beitrag fördern können:

One comment on “Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld von Antifa bedroht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge

||Nach oben||||Zur Starseite||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...