Asylanten nehmen in Halle Deutschen Essen weg!

Die „Hallesche Tafel“ ist eine Lagerhalle, in der arme Deutsche kostenloses Essen bekommen, nachdem sich das auch bei Asylanten herum gesprochen hat, drängeln und schubsen sie Deutsche weg, um selbst die besten Lebensmittel zu bekommen. Sozialstaat Deutschland? Wohl eher nicht. Darwin lässt grüßen. Der Verteilungskampf mit Asylanten hat begonnen. Nur der Stärkste wird überleben.

Sind solche kleinen Rangeleien die ersten Vorzeichen der von manchen Politikern befürchteten Verteilungskonflikte zwischen bedürftigen Einheimischen und den Flüchtlingen, die ins Land strömen?

http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/einheimische-befuerchten-zu-kurz-zu-kommen-weil-tafeln-nun-auch-fluechtlinge-versorgen-14060938.html

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Warum eine Reform des Sexualstrafrechts wenig bringt

    (Frauen sind und bleiben Freiwild)     Das Sexualstrafrecht in Deutschl...

Dummdeutsch oder: Warum Merkels Politik kein gesunder Verstand aushält!

  Hallo Wolfgang! Lust auf ein kleines Interview, im Rahmen von "Wolfgangs Lokumne!"? Aber na...

Österreich: Asylfamilie bekommt ganzes Leben bezahlt

Wie in Deutschland, erhalten auch in Österreich die Asylanten Sozialleistungen vom Staat. Die Einhe...

10 Cent, die die Vielfalt sichern können.

10 Cent, die Meinungsfreiheit sichern.

10 Cent, die diesen Beitrag fördern können:

Lesen Sie auch:  Österreich hat gewählt, es blieb bis zum Schluss spannend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge

||Nach oben||||Zur Starseite||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...