#Umfrage: Soll Angela Merkel abgesetzt und wegen Hochverrat angeklagt werden?

von Denny Reitzenstein

Zur Zeit werden in den Medien immer wieder Umfragen zu der allgemeinen Stimmung gegenüber der Bundeskanzlerin Angela Merkel veröffentlicht und jedes mal kommen unterschiedliche Ergebnisse dabei raus. Da uns das natürlich komisch vorkommt und man nur eigenen Umfragen trauen kann, haben wir uns dazu entschieden eine eigene zu starten. Diese Umfrage wird solange laufen bis wir mind. 1000 Bürger erreicht haben, die ihre Stimme und eventuell ihre persönliche Meinung bei der Umfrage abgegeben haben. Sobald die erhoffte Teilnehmerzahl erreicht ist, werden wir die Stimmen und die Meinungen auswerten. Diese Auswertung werden wir dann in einem Bericht zusammenfassen und veröffentlichen.

Jetzt seid ihr gefragt, macht bei der Umfrage mit und verbreitet sie bis wir die erhoffte Teilnehmerzahl erreicht haben.

BEENDET –  Die Auswertung erfolgt in den nächsten Tagen. Danke fürs mitmachen!

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Dummdeutsch oder: Warum Merkels Politik kein gesunder Verstand aushält!

  Hallo Wolfgang! Lust auf ein kleines Interview, im Rahmen von "Wolfgangs Lokumne!"? Aber na...

Umfrage: Medien sind „Teil des Systems“

Eine Umfrage im Auftrage des Bayrischen Rundfunks (BR) zeigt auf, dass die Deutschen immer weniger V...

Böhmermann oh Böhmermann

Ein Blick auf die Ereignisse rund um Jan Böhmermann, in satirischer Ausführung von Daniel Bischof...

10 Cent, die die Vielfalt sichern können.

10 Cent, die Meinungsfreiheit sichern.

10 Cent, die diesen Beitrag fördern können:

Lesen Sie auch:  Wir heulen auf hohem Niveau oder wie man den Mindestlohn schön rechnet
, , ,
40 comments on “#Umfrage: Soll Angela Merkel abgesetzt und wegen Hochverrat angeklagt werden?
  1. Der Worte sind seitens der Politik genug gewechselt, Taten hingegen erfolgten NICHT!
    ES REICHT!!
    Ich frage mich seit über einem halben Jahr, WARUM die Bundesregierung – sprich die Kanzlerin maßgeblich – daran beteiligt ist, dass das SDÜ in seiner ganzen Form und Bedeutung ausgehebelt – einfach NICHT durch- und umgesetzt wurde.
    Die Kanzlerin und der BIM de Maiziere insbesondere tragen hierfür die Hauptverantwortung!
    Weiter alle hohen Bundesbeamten in den Direktionen der Bundespolizei, denn die hätten von Anfang an die PFLICHT, gegenüber dem BIM zu remonstrieren…!
    Stattdessen verhält man sich bei der Bundespolizei getreu dem KADAVERGEHORSAM – verstößt aber auch gegen straf- und beamtenrechtliche Gesetze und Verordnungen…!

    • Diese Frau ist der Untergang Teil 2 für Deutschland je eher sie weg ist und einer wieder versucht etwas aufzuräumen falls es nicht zu spät ist.
      Ich habe schon lange den Eindruck das sie von ner AUSLÄNDISCHEN rEGIERUNG BEZAHLT WIRD UNS ZU zerstören.

  2. Angela Merkel ist das Schlimmste was Deutschland widerfahren konnte !
    Jetzt offenbart sich ihr unheilvoller Charakter der gnadenlos über Leichen geht wenn es dem eigenen Trieb der bedingungslosen Machterhaltung dienlich ist !!!
    Ihr fehlt jegliches menschliche Gefühlsleben
    dazu muss man sie nur sehen und hören wie und was sie sagt bezw. nicht sagt !!!
    Alles wirkt so steif und kalt eben falsch und
    unecht !!!
    Schon dieses ekelhafte Grinsen abartig !
    Sie verkauft unser Volk für Ihre Interessen welche immer das auch sein mögen !
    Dafür gehört sie vor ein ordentliches Gericht gestellt und verurteilt !!!

  3. Wir Steuerzahler haben das ganze Leben gearbeitet und das ist der Dank dafür. Wir werden hintergangen, belogen und betrogen. Das kann einfach nicht gut gehen, wie die Frau mit mit uns umgeht.

  4. Also hab jetzt 3 mal ( für testzwecke) für ja gestimmt und komischer weiße waren die prozentzahlen danach bei nein höher und bei ja niedriger….da will doch nich etwa jemand die Wahrheit verdrehen^^

  5. Wer die Grundrechte des eigenen Volkes nach dem Schwur missbraucht und ausser Kraft setzt, den braucht niemand. Weg mit M(F)erkel!!!

  6. Sie muss so schnell wie möglich weg.Jeden Tag richtet sie diese, Land unermässlichen Schaden an.Un bestraft werden muss sie auch.Vieles ist nicht mehr gut zu machen.

  7. sie gehört in Den Haag vor Gericht, auch ihr „Bundesjustizminister“, sie gehören abgeurteilt, eingesperrt, die Flucht nach Paraguay muss ihr unmöglich gemacht werden.

  8. Frau Dr. Angela Merkel leistet hervorragende Arbeit, nur für wen arbeitet sie, wohl kaum für die Bevölkerung dieses Landes – oder? Nach den geltenden (nicht gültigen) Gesetzen sind unsere politischen Parteien von der Strafverfolgung ausgenommen. Ob in diesem System die Absetzung eines Politikdarstellers etwas verändert bleibt fraglich. juhuu

  9. Es ist traurig, aber Merkel ist keine Kanzlerin die im Sinne ihres Landes handelt. Sie hat ihrem Volk nur Kummer und Schäden gebracht. Sie muss schnellstens abgewählt werden.

  10. Ich stimme für ja, zuviel passiert in Deutschland und das ist nicht im Interesse des Deutschen Volkes. Merkel sollte auch mit ihren privaten Vermögen haftbar gemacht werden und keine Pension bekommen

  11. Die Revolution von 1989 ist noch nicht beendet, die Wendehälse aus Mitteldeutschland und ihre Helfershelfer aus der BRD sind noch in Amt und Würden.
    Wir das deutsche Volk müssen sie wie einst die DDR hinwegfegen. Aber diesmal darf es keine Justitzpossen wie nach der Wende geben.(siehe Honecker,Mielke usw)
    Diesmal muß Gerechtigkeit walten. Deshalb hinweg mit diesem Gesindel.

    Widerstand mit Tradition seit 9 n.Chr.

    • Sie sprechen mir aus der Seele, aus der Seele eines 89igers der von diesem Dreckspack verraten und hintergangen wurde! Ich erinnere nur an diese Herrschaften, welche diese gesamte Bewegung aus Sachsen verraten haben und jetzt unsere Regierung darstellen, dieses Gesindel gehört an den Pranger!

    • Ein richtiger und wahrscheinlich „effektvoller Gedanke“ und damit ist wohl auch die Frage beantwortet – WARUM PEGIDA ihre Wurzeln ausgerechnet in Dresden/SACHSEN hat…!?
      Die Ossis und vornehmlich die SACHSEN haben 1989 -die Nase schlechthin von Honecker & Co. gestrichen voll gehabt.
      Wer PEGIDA jetzt diffamiert und in die „BRAUNE ECKE“ stellt, dem ist nicht mehr zu helfen – DEM geht es in diesem System von MERKELMANIA & Co. noch zu gut…!

  12. Auf jeden Fall sollte Frau Merkel so schnell wie möglich abgesetzt und all ihre Entscheidungen gegen das eigene Volk genauestens untersucht werden. Es müssen schnellstens Gegenmaßnahmen zur Eindämmung des Schadens getroffen werden. Ebenso sollte diese Absetzung all jene betreffen, die am makabren Spiel der Frau mitwirkten. Auch sie müssen zur Rechenschaft gezogen werden. Frau Merkel und Co. sollten zu 100% für den Schaden geradestehen, mit all ihrem hab und Gut im In- und Ausland.

  13. was ich nicht verstehe,wie kann sie alleine über alle Länder entschieden ,und diese Asylanten ohne absprache mit dem Volk ins land zuholen,Sie alleine hat die macht über alle EU mitglieds Länder das kann es doch nicht sein,wo bleibt da die Demokratie wo das Volk das sagen hat und nicht diese Fr.Merkel alleine.und alle politiker schauen zu und lassen das Volk in stich oder geben der noch recht,das kann doch keine Demokratie sein wo die Gehalts empfänger so über uns hin weg fahren können. das sind ja Hitler vorgaben und das Volk schaut zu.

  14. Ja sicher muss sie weg !

    Solange es noch nicht zu spät ist ! Doch danach sollte das ganze System geändert werden, auf das wir kein besetztes Land mehr sind.

  15. Schnellstens muss sie weg !

    Solange es noch nicht zu spät ist ! Doch danach sollte das ganze System geändert werden, auf das wir kein besetztes Land mehr sind. Sonder ein freies, deutsches, durch Volksabstimmungen – selbst bestimmen Volk sind.

  16. Sämtlichen Politikern,die nachweislich Verrat am deutschen Volk und Vaterland begangen haben sollte der Prozess gemacht werden! Und über die Strafe bei Hochverrat dürfte es eigentlich auch keine Diskusionen geben….

  17. Ich finde es reicht allmählich denn wir als Deutsche müssen uns alles vom Mund absparen und den Flüchtlingen wird alles in den Rachen geschoben mit den Steuergeldern die wir zahlen und die für Deutsche sein sollten Merkel muss weg denn Sie weiss garnicht was sie uns Deutschen damit angetan hat denn das Ende ist noch nicht in Sicht

  18. Nach diversen Rechtsbrüchen ist sie schon lange überfällig. Das Problem ist das gewisse
    Gremien, sich nicht an die ran wagen. Der Sumpf geht bis in die Gerichte, selbst der Bundesgerichtshof ist auf Linie Merkel gebracht wotrden.

  19. Das Merkel, Maas, Gabriel, Stegner, Roth, Özoguz, Schäuble, De Maiziere usw … usw. Alle Verrat am Volk betreiben ist für jeden klar ersichtlich der noch ein Minimum an Restintelligenz hat. Die ganze Regierung incl. Grüne und Die Linke gehört vor Gericht.
    Bei vielen Politikern ist Anklage wegen Hochverrat klar angebracht. Der Rest wegen Verrat am Amtseid, Volksverhetzung usw.

    • Nur – vor welchem Gericht in Deutschland soll diese POLITIKERRIEGE denn gestellt werden?
      Bisherige diesbezügliche Bemühungen sind doch alle im Sande verlaufen…
      Da werden vom BUNDESVERFASSUNGSGERICHT nicht einmal ansatzweise VORermittlungen angestrebt…!

      • Du fragst vor welches Gericht diese USjüdische Marionette gestellt werden soll? Ganz einfach, vors Standgericht! Wie einst in Frankreich, Rübe runter und den ganzen Schergen in Berlin, in den Landtagen und den Stadtämtern, allen die das deutsche Volk hintergangen haben, damit wir nicht wieder wie 89 hintergangen und verraten werden! Ok, gezielte Schüsse würdens auch tun!

  20. Ich bin für die sofortige Amts Enteignung und stelle mit Strafanzeige für Geld Verschwendung von Mitbürgern ebenfalls den Finanzminister !!!!!!!! Man muss nicht immer Rechts sein um solche Entscheidungen nicht Gut zu heißen! !!!!

  21. Merkt denn tatsächlich niemand, dass diese AGITPROP „Kanzlerin“ ihre wahre kommunistische Gesinnung aus DDR-Zeiten preisgibt durch ihre unsägliche sture Flüchtlingswillkommenskultur?! Daher bejubeln SPD und Grüne diese falsche Frau Merkel so inbrünstig. Wer will uns noch weismachen, diese Versagerin werde von der Bevölkerung geliebt?! Die führt Deutschland geradewegs in den Ruin. Sowohl mit der unsäglichen Eurokrise, die sie zu verantworten hat (Griechenland ist schon wieder pleite) wie auch mit der Asylantenlawine, die von keinem europäischen Mitgliedsstaat mehr gutgeheißen oder mitgetragen wird. Diese Frau muß augenblicklich aus dem Bundestag entfernt, angeklagt und bestraft werden. Ihre unerträgliche Zuwanderungspolitik setzt das deutsche Volk vorsätzlich und bewußt einer mörderischen islamistischen Terrorgefahr aus, die zudem noch in eine riesige Finazkrise Deutschlands führen wird.

  22. Sehr geehrte Damen und Herren,
    wann habt Ihr endlich begriffen, was unter dieser
    BRD GmbH Handlungsbevollmächtigten –
    Merkel als Planschkuh “ aus der Uckermark! vorgeht?
    Sie ist eingesetzte CIA beauftragte, das deutsche
    Volk in den Ruin zu treiben, damit die Kolonie
    BRD besser zu händeln ist.
    Diese Frau und ihr gesamtes „Konsortium“ gehören vor den Internationalen Gerichtshof,
    als Kriegsverbrecher und dem entsprechend
    verurteilt.
    Sie muss sich nur noch beeilen, nach Uruguay
    zu kommen, ich hoffe, dass da schon die
    Schergen auf Sie warten und über die ganze Bande zu Gericht sitzen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge

||Nach oben||||Zur Starseite||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.


Place your ad here
Loading...