Die erste Rauhnacht ist vollbracht

Deutschland

Nun beginnt sie, die “stille Zeit”. Und zwischen den Jahren soll man das vergangene Jahr passieren lassen. Bereits die alten Germanen taten dies in den Rauhnächten. Gestern demnach der Januar:

Wer auf diesen Blog in den Januar 2014 zurückschaut erschaudert. Nur wenig, sehr wenig hat sich geändert, in den letzten Monaten. Man bekommt die Befürchtung, dass es in jedem Folgemonat so sein könnte, nein, so sein würde.

Da waren sie, die WELTEN ZWISCHEN DIKTATUR UND DEMOKRATIE, DER NIPPELGATE und ganz klar, die linke RANDALE ZUM AKADEMIKERBALL. Einzig der Nippelgate dürfte dieser Tage die Aktualität verlassen haben. Doch Randale von links – und der Abstand von Europa zur Demokratie sind aktuell geblieben.

[purchase_link id=”5247″ style=”button” color=”blue” text=”DEUTSCHLAND IM SINKFLUG ” direct=”true”]

Andere Länder zeigten uns bereits im Januar 2014 was von deutscher Ingenieurkunst, von deutscher Planung, von deutschen Bauwerken zu halten ist. Heute, im Dezember 2015, kann man immer noch nicht vom BER abheben –DUBAI ERÖFFNET GIGA-TERMINAL ALLEIN FÜR DEN A380, fasste Radiomoderator Mike Schneider schmerzhaft zusammen. Kein Wunder, dass es in Dubai klappt. Ist doch der gemeine Deutsche einfach zu blöd. Zumindest so ähnlich las sich die Nachrichtenlage: QUALIFIZIERTE ZUWANDERER – DUMME DEUTSCHE.

Na und? Wir haben trotzdem überlebt, mag man wohlsinnig hinausposaunen. Selbst die AFD, SEKTE, MITGLIEDERSCHWUND schaffte, im Rückblick, ihre Wende. Was der AfD damals noch der Lucke, war Fussballdeutschland sein Monk: SEX, SPORT UND MONK. Obwohl 2014 gut anfing, denn

DEUTSCHLAND: KANZLERIN war GESTÜRZT! Und 2015?

Da gab es PEGIDA … VON PEGIDA ZUM KONSERVATIVEN AUFBRUCH … und Frau Oertel. Und im Westen? AUS ANGST VOR ANSCHLÄGEN? KÖLNER ROSENMONTAG IST NICHT CHARLIE und ANSCHLÄGE AUF AFD IN HAMBURG. Und das Ausland verbietet das Autofahren.

Der Preußische Anzeiger vergab im Januar seinen Extrapreis: SOZIALTROLL DES MONATS: PROF. DR. NINA JANICH UND IHRE JURY während die deutsche Zeitungswelt und der Bundesgerichtshof Hooligans als KRIMINELLE VEREINIGUNG bezeichneten.

Man sieht – 2014 / 2015 irgendwie nichts neues.

Kommentar verfassen