Landsergeschichten 2

Allgemein, Deutschland, Werbung , , ,

Dieser Tage erschien das zweite “Landser” Buch von Christian Schwochert – natürlich über Romowe. Der Verlag

Es besticht, wie schon “Kesselschlachten um Russland“, durch ein beeindruckendes Geschichtswissen; welches man nebenbei aufnimmt. Doch in “Kampf um die Ukraine und die Krim” geht es nicht nur um die Schlachten im II.Weltkrieg, um die Schicksale der einfachen Landser und ihre Vorgesetzten. Vielmehr, obwohl überhaupt nicht benannt, schafft es Schwochert, die Gedanken immer wieder auf die heutige Situation zu bringen. Deutschland und Russland. Russland und die Krim. Europa und die Ukraine.

Kampf_um_die_Ukraine_Cover_for_KindleSo lässt er seinen Helden sagen: “Die wären auch schön blöd, wenn sie die Krim einfach so aufgeben würden. Dort liegt ihr wichtigster Schwarzmeerflottenstützpunkt. Warum sollten sie auch kampflos darauf verzichten?“ Eine Fragestellung, die bis heute gilt. Und warum ist Europa, warum Deutschland; in vorderster Front; wieder einmal bereit sich dafür zu opfern? Sie wissen es, denn der Grundtenor bleibt – damals, wie heute!

“Wer die Krim beherrscht, der beherrscht die Ukraine.” wird im 150 Seiten starken Taschenbuch, ergänzt mit der Geschichte der Krim Medaille, betont. Aber auch Volksweisen und Soldatenlieder ertönen, die uns aufzeigen, wie beeinflussbar und leitbar wir sind – damals wie heute.

Die 9,95€ lohnen sich auszugeben. Zum einen für den Landser-Roman, zum anderen zur Unterstützung des jungen Autors und des Verlages. Mehr noch, Schwochert sagte dem Verlag zu, dass zum Sommer auch Teil 3 in die Läden kommt.

One thought on “Landsergeschichten 2”

Kommentar verfassen