Ohne Moos nix los!


PEGIDA – Bachmann tritt zurück

Nach Medienmeldungen ist Lutz Bachmann, bisher Mit-Organisator der PEGIDA (Dresden) zurückgetreten. Grund hierfür sollen ausländerfeindliche Einträge auf Facebook und Twitter gewesen sein. Der Facebook-Account ist nicht mehr auffindbar, auf dem Bachmann Flüchtlinge als “Dreckspack” bezeichnet haben soll.

Mit der neuen; medienfreundlicheren; Ausrichtung der PEGIDA, scheint sich in der Führung und in den Aussagen, der neuen Bürgerbewegung einiges zu ändern. Der Preußische Anzeiger bleibt dran.

,

Kommentar verfassen

Bitte "Daumen drücken"

Mit einem Klick geht es weiter: zeigen Sie was Sie sehen - oder warten Sie wenige Sekunden, um weiterlesen zu können. Vielen Dank!


||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.