Gärtner folgt als Rep-Chef

Deutschland , , , , ,

(he) Die große Revolution innerhalb der Partei “Die Republikaner” scheint nicht einmal begonnen zu haben. Nachdem sich Dr. Rolf Schlierer nicht mehr zur Wahl des Bundesvorsitzenden stellte, wurde heute Johann Gärtner, der langjährige Vize der Partei, als dessen Nachfolger gewählt. Ob dies ausreicht, um der Partei wieder neuen Schwung zu geben bleibt abzuwarten. Allerdings ist Gärtner als aktiver Verfechter der Sache bekannt, was wir 2013 im Gespräch feststellen konnten.

Zum Bundesschriftführer wurde Thomas Kik , zum stellvertretenden Bundesschriftführer Bruno Ganser gewählt, teilte die Partei aus Rosenheim mit.

 

One thought on “Gärtner folgt als Rep-Chef”

  1. Das ist der Schlimmste Tag der REP.

    Ich Persönlich denke das der Herr Gärtner, jetzt mehr müll bauen kann und die Partei mehr schädigen kann.

Kommentar verfassen