Ohne Moos nix los!


Aphorismen über Demokratie, Gleichmacherei und Gerechtigkeit

Wo Fluchtwelten sind, ist auch Werteverfall

 

 

So, wie es gute Menschen und Gutmenschen gibt,

so gibt es auch Gleichmacherei, die als Segen gilt.

 

Alle Demokratien leiden unter dem Widerstreit von

Gleichmacherei und Gerechtigkeit.

 

 

Demokratien sind wie Diktaturen, nur reichen sie

das Gift der Ungerechtigkeit in kleinere Pillen.

 

Gleichmacherei gebiert Demokratien,

Gerechtigkeit begräbt sie.

 

 

Gleichmacherei oder Demokratie – wen begräbt die

Gerechtigkeit? Das entscheidet die Geschichte.

Kommentar verfassen

Bitte "Daumen drücken"

Mit einem Klick geht es weiter: zeigen Sie was Sie sehen - oder warten Sie wenige Sekunden, um weiterlesen zu können. Vielen Dank!


||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.