Christliche Mitte Gründerin Mertensacker verstorben

Bereits am 12.Oktober diesen Jahres verstarb Frau Prof. Adelgunde Mertensacker, wenige Stunden nachdem sie als Parteivorsitzende der Christlichen Mitte wiedergewählt worden war.

Mertensacker, einst für die Zentrumspartei aktiv, gründete die Partei Christliche Mitte und war bis zum Tod Wegbereiter und Wegbegleiter ihrer Partei. Sie engagierte sich sehr für ihr Glaubensbekenntnis. Vor allem die Themen Abtreibung und Islamisierung schrieb sie sich auf ihre Fahnen. Die 1940 geborene Musikprofessorin war Präsidentin der „Internationalen Widerstandsbewegung Antiislam“.

,

Kommentar verfassen

Bitte "Daumen drücken"

Mit einem Klick geht es weiter: zeigen Sie was Sie sehen - oder warten Sie wenige Sekunden, um weiterlesen zu können. Vielen Dank!


||Nach oben||||Zur Starseite||||Impressum||

Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei Romowe - Beiträge stellen ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.