Preußischer Anzeiger im Bundestag

Allgemein, Deutschland ,

Im Bundestag wurden vor wenigen Tagen die Klein(st)parteien erhört, wir berichteten. Dabei ging es um die Wahlzulassung der Parteien zur Bundestagswahl. Es ist durchaus interessant, sich das einmal genauer anzuschauen. Unter anderem wird die Öffentlichkeitsarbeit der Parteien beleuchtet.

Hier wurde auch der Preußische Anzeiger erwähnt. Ferdinand Karnath (DNV) machte den Ausschuss mehrfach auf das kleine Blatt aufmerksam. Auch wenn so manches Ausschussmitglied den Preußischen Anzeiger noch nicht kannte so schaute man sich wohl ziemlich genau auf unseren Seiten um. Wir freuen uns auf eine Wiederkehr!

An dieser Stelle die Phoenix-Übertragung im Videoabruf:

 

Freunde des Preußischen Anzeigers verweisen wir gern auf die Zeiten ab etwa 3 Stunden 3o.

 

One thought on “Preußischer Anzeiger im Bundestag”

Kommentar verfassen